Das Projekt

Als naturverbundener und umweltfreundlicher Betrieb möchte die Trumer Privatbrauerei einen Schritt in Richtung Energieautonomie setzen. Mit dem Kauf von unterschiedlichen Paketen können Sie den Salzburger Betrieb im Rahmen des Projektes Trumer Sonnenfunding – Zukunft gemeinsam gestalten! dabei unterstützen, eine 400 kWp Photovoltaikanlage zu errichten. Als Gegenleistung profitieren Sie über die nächsten drei Jahre hinweg von zahlreichen Vorteilen.
 

Ja, mit einer Teilnahme haben Sie die Gelegenheit, sich aktiv an der Zukunft unseres Klimas zu beteiligen. Das Projekt leistet einen wertvollen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien in Österreich und trägt zur Steigerung der Umwelt- und Lebensqualität bei. So werden mit Ihrer Unterstützung jährlich über 400.000 kWh sauberer Sonnenstrom erzeugt und dabei mehr als 160 Tonnen* CO2 eingespart.
*Quelle: bmvit
 

Jede Privatperson über 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in Österreich darf am Projekt teilnehmen. Die Aktion gilt von 26. Juni 2020 bis 20. September 2020. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme an der Aktion.
 

Sie leisten einen direkten und zweckgebundenen Beitrag zum Bau einer 400 kWp Photovoltaikanlage für die Trumer Privatbrauerei. Die Photovoltaikanlage wird für etwa 30 Jahre nachhaltig Sonnenstrom erzeugen und dabei mehr als 12.000 MWh Energie produzieren sowie mehr als 4.800 Tonnen CO2 einsparen. Der Eigentümer der Photovoltaikanlage ist immer und zu jeder Zeit die Trumer Privatbrauerei.
 

Die Projektschwelle liegt bei 200.000 € und stellt die mindestens benötigte Summe dar, um unsere Photovoltaikanlage zu realisieren. Das Projektziel liegt bei 350.000 €. Das Projektlimit liegt bei 400.000 € und stellt die maximal benötigte Summe für das Energieprojekt dar.
 

Wird bis zum Projektende die Projektschwelle von 200.000 € nicht erreicht, kann die Trumer Privatbrauerei den fehlenden Differenzbetrag selbst übernehmen und die geplante Photovoltaikanlage über 400 kWp dennoch realisieren. In diesem Fall kann die Trumer Privatbrauerei aber auch entscheiden, eine kleinere Photovoltaikanlage zu errichten.
 

Wenn Sie sich für Ihre Pakete entschieden haben, können Sie diese ganz einfach in unserem Online-Shop bestellen. Nachdem Sie den Bestellprozess abgeschlossen haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungsmail an ihre angegebene E-Mail-Adresse. Nach wenigen Wochen werden Sie dann Ihre Rechnung mit den Details zum Zahlungsvorgang per E-Mail erhalten.
 

 

Die Pakete

Im Rahmen des Sonnenfundings stehen Ihnen vier unterschiedliche Pakete zur Verfügung, mit deren Kauf Sie den Bau einer Photovoltaikanlage auf der Lagerhalle der Trumer Privatbrauerei ermöglichen. Sie können dabei aus dem Kennenlernpaket, dem Regional Paket, dem Premium Paket sowie einem Investment Paket*, die Ihnen unterschiedliche Vorteile bieten, wählen. Selbstverständlich können Sie auch mehrere Pakete (sowohl der gleichen Variante als auch unterschiedliche) bestellen.
*Für das Investment Paket gelten spezielle Regelungen, die hier nachgelesen werden können
 

Sie wollen ein Paket (als Geschenk) an Freunde oder Bekannte versenden und diese damit überraschen? Das ist kein Problem – nennen Sie einfach die gewünschte (von der Rechnungsadresse abweichende) Lieferadresse! Bitte setzen Sie dazu während der Bestellung, wenn der Text „Hier klicken, wenn die Lieferadresse nicht der Rechnungsadresse entspricht.“ angezeigt wird den Haken in das Auswahlfeld und geben Sie danach die Anschrift des gewünschten Empfängers an. Die auf diese Weise bestellten Pakete werden automatisch an die Beschenkten frei Haus zugestellt.
 

Ja, die Paketinhalte können auch an Dritte weitergegeben werden.
 

Die Erlöse durch den Verkauf der Pakete sind zweckgebunden und werden ausschließlich für die Umsetzung des Projekts Sonnenfunding – Zukunft gemeinsam gestalten! verwendet.
 

Ja, die Anzahl an Paketen, die Sie bei einem Kauf erwerben können ist nicht begrenzt. Wählen Sie die gewünschte Menge einfach im dafür vorgesehenen Auswahlfeld im Shop bevor Sie auf „In den Warenkorb“ klicken. Natürlich können Sie auch unterschiedliche Pakete in einem Kauf erwerben.
 

Ja, das ist möglich. Jedoch können Sie

  • nicht mehr als 5.000 € Investing machen
  • nicht in einem Einkauf sowohl Gutscheinpakete kaufen als auch eine Investingzusage machen, da es sich dabei rechtlich um zwei sehr unterschiedliche Vorgänge handelt.

Wenn Sie also sowohl ein Investing machen als auch vom Gutscheinmodell profitieren wollen, müssen Sie die beiden Prozesse nacheinander durchführen.

 

 

Das Kennenlernpaket

Ein Kennenlernpaket kostet 239 € und ist die perfekte Option für alle, die auch mit einem kleinen Beitrag viel bewegen oder einfach nur die Hopfenkreationen der Trumer Privatbrauerei kennenlernen möchten. Mit dem Kauf des Kennenlernpakets sichern Sie sich innerhalb der nächsten drei Jahre:

  • jeweils zwei Mal jährlich eine Hopfenbox (ergibt insgesamt sechs Hopfenboxen)
  • zwei digital Verkostungen mit Privatbrauer Seppi Sigl und Braumeister Felix Bussler
  • einen 20 € Gutschein für den Braugasthof Sigl in Obertrum

Die Vorteile ergeben einen Paketwert von 302 €.

 

Eine Hopfenbox enthält 18 Flaschen an saisonalen Biersorten, die vom Trumer Braumeister, Felix Bussler, persönlich zusammengestellt werden. Die Hopfenbox wird außerdem mit zwei Designgläsern bestückt und dann zwei Mal jährlich frei Haus zugestellt. Die erste Lieferung erhalten Sie im Herbst 2020. Hier gibt es weitere Informationen.
 

Bei der Digitalverkostung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie an einer Verkostung via online-Videokonferenz teilnehmen können. So können Sie bequem von Ihrem Wohnzimmer aus gemeinsam mit und unter fachkundiger Anleitung von Privatbrauer Josef Sigl und Braumeister Felix Bussler Trumer Bierspezialitäten aus Ihrer Hopfenbox verkosten.
 

Mit Zustellung der ersten Hopfenbox wird auch der Gutschein für den Braugasthof Sigl in Obertrum zugestellt. Dieser ist ab dem am Gutschein angeführten Gültigkeitsbeginn innerhalb von drei Jahren einlösbar. Sie können durch einseitige Erklärung (E-Mail an beer@trumer.at genügt) Ihren Gutschein 3-malig um je ein weiteres Jahr verlängern. Eine Barablöse ist ausgeschlossen.
 

 

Das Regional Paket

Ein Regional Paket kostet 650 € und ist die ideale Variante für alle Bierliebhaberinnen und –liebhaber im Salzburger Seenland. Mit dem Kauf des Regional Pakets sichern Sie sich innerhalb der nächsten drei Jahre:

  • jeweils einen 200 € Wertgutschein für Trumer Bier zur Einlösung im Shop am Brauereigelände in Obertrum (ergibt insgesamt 600 €)
  • zwei stylishe Modeartikel aus der Trumer-Kollektion des Salzburger Fair Fashion Labels „Erdbär“
  • zwei Mal zwei Tickets für das Trumer Sommerkino im Jahr 2021 inklusive Getränke
  • jeweils einmal jährlich einen Liter Bier beim Hopfenerntefest
  • einen 30 € Gutschein für den Braugasthof Sigl in Obertrum
  • Die Vorteile ergeben einen Paketwert von 797 €.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Projekts – im Herbst 2020 – erhalten Sie den gesamten Paketinhalt (alle Wertgutscheine, die Kleidungsstücke, die Tickets und die weiteren Gutscheine für Hopfenfest und Braugasthof) auf einmal zugestellt. Die Gültigkeitszeiträume sind jeweils auf den einzelnen Gutscheinen und Tickets angegeben und unbedingt zu beachten.
 

Sie erhalten alle Wertgutscheine auf einmal zugesendet, wobei der jeweilige Gültigkeitsbeginn am Gutschein angeführt ist. Jedes Jahr wird ein Drittel des Gesamtbetrags gültig und kann ab diesem Zeitpunkt für drei Jahre eingelöst werden. Die Einlösung der Gutscheine ist nur gegen Bier im Shop am Trumer Brauereigelände in Obertrum möglich. Sie können durch einseitige Erklärung (E-Mail an beer@trumer.at genügt) Ihre Gutscheine 3-malig um je ein weiteres Jahr verlängern. Eine Barablöse ist ausgeschlossen.
 

Sie können die von Ihnen gewünschte Größe während des Bestellvorgangs ganz einfach aus einer Dropdown-Liste auswählen. Ein Umtausch ist nach erfolgter Lieferung nur vor Ort möglich.
 

Das Trumer Sommerkino ist eine Film-Veranstaltung am Gelände der Trumer Privatbrauerei in Obertrum, das jährlich zwischen Juli und August stattfindet. Ihre Tickets berechtigen Sie zu zwei Mal zwei Eintritten inklusive Getränken im Jahr 2021. Alle weiteren wichtigen Infos finden Sie unter trumer-sommerkino.at.
 

Das Trumer Hopfenerntefest ist eine jährlich im September stattfindende Veranstaltung am Gelände der Trumer Privatbrauerei. Ihre Gutscheine für einen Liter Bier können Sie über die nächsten drei Jahre jeweils einmal jährlich vor Ort im Rahmen der Veranstaltung einlösen. Hier gibt es einige Impressionen zum Hopfenerntefest im Jahr 2019.
 

Der Gutschein für den Braugasthof Sigl in Obertrum ist ab dem angeführten Gültigkeitsbeginn innerhalb von drei Jahren einlösbar. Sie können durch einseitige Erklärung (E-Mail an beer@trumer.at genügt) Ihren Gutschein 3-malig um je ein weiteres Jahr verlängern. Eine Barablöse ist ausgeschlossen.
 

 

Das Premium Paket

Ein Premium Paket kostet 1.500 € und ist optimal für Unternehmen, Bürogemeinschaften und andere Mehrverbraucherinnen und -verbraucher. Mit dem Kauf des Premium Pakets sichern Sie sich innerhalb der nächsten drei Jahre:

  • jeweils zwei Mal jährlich eine Lieferung Bier im Wert zu je 300 € für Partys, Weihnachtsfeiern oder zum Verschenken (entspricht einem Gesamtwert von 1.800 €)
  • einen Gutschein für eine Brauereiführung inklusive Bierverkostung für 20 Personen
  • einen Sonderbonus für alle, die ihr Bier lieber selber abholen

Die Vorteile ergeben einen Paketwert von 2.160 €.

 

Sie erhalten beginnend mit Abschluss des Projekts – im Herbst 2020 – jeweils zwei Mal jährlich eine Lieferung Bier im Wert von 300 € zugestellt. Der Lieferzeitraum wird von der Trumer Privatbrauerei mit Ihnen jeweils im Voraus per Mail oder telefonisch vereinbart. Dabei können Sie auch entscheiden, ob Sie ihre Lieferung lieber in Kisten – beispielsweise für eine große Feier – oder in Einweg-Kleinboxen – beispielsweise zum Verschenken – erhalten möchten.
 

Der Gutschein für die Brauereiführung wird mit Abschluss des Projekts und der damit verbundenen ersten Bier-Lieferung zugestellt. Dieser ist dann ab dem am Gutschein angeführten Gültigkeitsbeginn für drei Jahre einlösbar. Sie können durch einseitige Erklärung (E-Mail an beer@trumer.at genügt) Ihren Gutschein 3-malig um je ein weiteres Jahr verlängern. Informationen zur Führung und zur Terminvereinbarung finden Sie hier.
 

Der Selbstabholer-Bonus gilt für alle, die Ihre Lieferung lieber selbst abholen möchten. Für den verringerten Logistikaufwand erhalten Sie dafür von der Trumer Privatbrauerei zusätzlich eine besondere Überraschung.
 

 

Das Investment Paket

Ein Investingpaket kostet 2.500 €. Jede(r) InvestorIn kann bis zu zwei solcher Pakete (max. 5.000 €) zeichnen. Dieses Kapital wird als Nachrangdarlehen von Ihnen an die Trumer Privatbrauerei geliehen. Nach der fünfjährigen Laufzeit erhalten Sie den geliehenen Betrag wieder zurückerstattet.
Als Gegenleistung erhalten Sie von der Trumer Privatbrauere pro Investingpaket zu 2.500 €

  • eine Verzinsung von 4,9 % jährlich in Form von Bier ausgeschüttet
  • das entspricht Bier im Wert von 122,50 €, die jährlich automatisch und gratis zu Ihnen nachhause geliefert wird.

Über die Laufzeit erhalten Sie pro Investingpaket Bier im Gegenwert von 612,50 € gratis zugestellt.

 

Gemäß §4 Abs. 5 AltFG müssen wir Ihre Angaben und den amtlichen Lichtbildausweis überprüfen, um die Bestimmungen über Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung zu erfüllen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Tage und danach erhalten Sie eine Information über das Ergebnis der Prüfung.
 

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sind wir verpflichtet, jeden Investor – unabhängig vom Investitionsbetrag – zu identifizieren. Man spricht hierbei vom KYC (Know Your Costumer) Prozess. Für Privatkunden benötigen wir hierfür eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises. Beim Reisepass wird die Seite mit dem Passbild inklusive dem maschinenlesbaren Bereich benötigt. Beim Personalausweis wird die Vorder- und Rückseite benötigt.

Eine politisch exponierte Person (PEP) ist ein Politiker oder eine Person im unmittelbaren Umfeld eines Politikers, die bezüglich Geldwäsche strengeren Anforderungen als ein Normalbürger unterliegt.
 

Diese Obergrenze wird vom Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) vorgesehen und kann nur unter bestimmten Voraussetzungen (Ihr Einkommen und Ihr sonstiges Finanzanlagevermögen betreffend), die im Rahmen des Trumer Sonnenfundings nicht geprüft werden, höher sein.
 

 

Die Photovoltaikanlage

Unter Photovoltaik versteht man die direkte, emissionsfreie Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen. Die Nennleistung der Solarmodule einer Anlage wird in Kilowatt Peak (kWp) gemessen, die unter definierten Testbedingungen ermittelt werden. Eine Photovoltaikanlage stellt circa 30 Jahre lang erneuerbaren Strom bereit, ohne dabei CO2-Emissionen zu produzieren und trägt somit erheblich zum Klimaschutz und der notwendigen Energiewende bei.
 

Die PV-Anlage wird von einem geprüften Anlagenbauer aus Österreich auf dem Dach der Lagerhaller der Trumer Privatbrauerei in Obertrum errichtet werden.
 

Die Photovoltaikanlage ist optimal auf den Bedarf der Trumer Privatbrauerei abgestimmt, damit die so produzierte Energie zu einem möglichst großen Teil im Betrieb selbst genutzt werden kann. Sollte dennoch überschüssiger Strom erzeugt werden, so wird dieser in das öffentliche Netz eingespeist.
 

Die Beauftragung erfolgt im Herbst 2020 (nach Fundingabschluss), der Bau ist für spätestens Frühjahr 2021 geplant. Anschließend wird die Anlage für mehrere Jahrzehnte Sonnenenergie in klimafreundlichen Strom umwandeln.
 

 

Sonstige Fragen und Antworten

Crowdfunding – auch Schwarmfinanzierung genannt – ist eine Form der Finanzierung (engl. „funding“) durch eine Menge (engl. „crowd“) von Unterstützerinnen und Unterstützern. Mit dieser Methode der Beschaffung von Finanzmitteln lassen sich unter anderem Projekte, Produkte, Geschäftsideen und vieles andere mit Eigenkapital oder dem Eigenkapital ähnlichen Mitteln umsetzen.
Im Fall des Projekts Trumer Sonnenfunding handelt es sich um ein Reward-Based bzw. Pre-Selling Crowdfunding. Dabei erhalten die UnterstützerInnen und Unterstützer als Dankeschön für Ihre Unterstützung Belohnungen in Form von Wert- oder Sachgutscheinen.
 

Dieses Segment deckt den Bereich der privaten Mikrokredite für Projekte in Form von nachrangigen Darlehen ab. Der private Geldgeber verleiht sein Geld an ein Unternehmen seiner Wahl. Durch die Nachrangigkeit des Darlehens im Insolvenzfall, wird dieses sogenannte „Mezzaninkapital“ vermehrt als eigenkapitalähnliches Kapital gewertet.
Als Rückfluss wird eine Verzinsung des Geldbetrags innerhalb einer definierten Laufzeit erwartet. Der Zinssatz wird auf Basis von Angebot und Nachfrage je Projekt unterschiedlich vereinbart. Eine Variante ist die Vereinbarung von Naturalzinsen anstatt von Geldzinsen. Qualifizierte Nachrangigkeit bedeutet, dass ein Investor sein Geld nicht zurückverlangen kann, wenn das Unternehmen dadurch in Schwierigkeiten kommen könnte. Sollten Anleihen ohne Nachrangigkeit begeben werden, fallen diese im Insolvenzfall in die Konkursmasse des Unternehmens.
 

Bei einem Nachrangdarlehen handelt es sich um ein Darlehen, bei welchem der Geldgeber akzeptiert, dass er im Rang hinter die anderen Gläubiger tritt. Der Geldgeber akzeptiert, dass er im Fall der Insolvenz des Darlehensnehmers sein Geld erst dann zurückbekommt, wenn davor alle anderen Gläubiger ihr Geld erhalten haben („Nachrangklausel“). Es besteht dabei ein besonders hohes Risiko, dass für die Nachranggläubiger dann kein Geld mehr zur Verfügung steht. Nachrangdarlehen versprechen daher häufig höhere Zinsen als klassische Darlehen, da auch ein höheres Risiko besteht, kein Geld mehr zu erhalten. Eine Geldanlage in Form eines Nachrangdarlehens ist durch ein hohes Risiko gekennzeichnet und kann auch zum Totalausfall der Veranlagung führen. (Quelle: Finanzmarktaufsicht in Österreich)
 

Ja, Sie besitzen ein 14-tägiges Rücktrittsrecht gemäß Fernabsatzgesetz (FernAbsG) – Widerrufs­belehrung . Dieses ist für alle privaten Endverbraucher gültig. Sie haben das Recht, vom Kauf binnen 14 (vierzehn) Werktagen nach Erhalt der Rechnung zurückzutreten. Sie sind als Verbraucher (Privatkunde) an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach dem Erhalt mindestens eines der Paketinhalte vom Kaufvertrag zurücktreten.
 

Ja, gemäß Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) haben Sie die Möglichkeit bis zu zwei Wochen nach Ihrer Zusage, vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt bedarf der Schriftform, wobei es genügt, wenn erkennbar ist, dass Sie das Zustandekommen oder die
Aufrechterhaltung des Vertrages ablehnen.
 

COLLECTIVE ENERGY begleitet die Trumer Privatbrauerei bei der Entwicklung und Realisierung des Projektes Trumer Sonnenfunding – Zukunft gemeinsam gestalten! Collective Energy ist dabei zentraler Ansprechpartner und Koordinator des Projekts.
 

Sollte Ihre Frage in den Fragen & Antworten zum Trumer Sonnenfunding unbeantwortet geblieben sein, stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch unter 06219/74 11 – 0 oder per E-Mail zur Verfügung.